Thomas Wörtche

wurde 1954 in Mannheim gebo­ren. Er studierte Germanistik und Philosophie in Bochum und Konstanz. 1987 promovierte er an der Universität Konstanz über phantastische Literatur. Bekannt ist er als Experte für Kriminalliteratur, Jazz, Comics und andere Künste.

Kommentare sind geschlossen.