Nathan Larson

ist Musiker und preisgekrönter Filmkomponist von über 30 Filmen. Unter anderem von Margin Call und Pretty Things. Seine auf drei Romane angelegte Serie über Dewey Decimal, der in der New York Public Library haust und sich als Freischärler von einem District Attorney mit Drogen und Jobs versorgen lässt, war ein großer Erfolg bei Kritik und Publikum. Er ist mit der Sängerin der Cardigans verheiratet und lebt mit seiner Familie in Harlem.

Kommentare sind geschlossen.