Aus dem Amerikanischen von Karen Witthuhn
Klappbroschur, 390 Seiten
November 2015
ISBN 978-3-945133-23-1
EUR (D) 14,90 / EUR (A) 15,40

auch als ebook erhältlich

Sam Hawken

Kojoten

Mehr als 11 Millionen illegale Einwanderer leben und arbeiten in den USA. Die meisten passieren die Grenze über Mexiko. In der heißen Einöde von Texas verbindet Sam Hawken drei Schicksale miteinander. Das der Texas Rangerin Ana Torres. die in der Nähe der Grenzstadt Presidio während einer Kontrolle die Leiche eines Mexikaners findet. Das des ehemaligen Kojoten Luis Gonzales, der früher Einwanderer in die USA schmuggelte, und dessen freiwilliger Rückzug als Ladenbesitzer endet, als der Coyote-Boss Ángel Luis‘ erneut seine Dienste in Anspruch nehmen will. Und das der jungen Marisol Herrera, die von El Salvador aufbricht, um ihren Traum zu verwirklichen, in die USA auszuwandern.

Mit einem Vorwort von Tobias Gohlis.

Video

Kommentare sind geschlossen.