Bill Moody

wurde in Webb City, Missouri geboren und wuchs in Santa Monica, Kalifornien, auf. Nach vier Jahren in der United States Air Force studierte er am Berklee College of Music in Boston. Seine Karriere als professioneller Schlagzeuger begann er in einer südkalifornischen Surfband und startete im Trio mit dem Pianisten Junior Mance und dem Sänger Jimmy Rushing seine Karriere als Jazzmusiker. Er lebt in North-California , wo er kreatives Schreiben an der Sonoma State University lehrt, und ist Autor der Evan-Horne-Reihe: Auf der Suche nach Chet Baker, Bird lives, Solo Hand und Moulin Rouge, Las Vegas.

Kommentare sind geschlossen.